Beratung für Ihre psychische Gesundheit

In diesen herausfordernden Zeit kommt der psychologischen Beratung eine bedeutende Rolle zu. Wir alle sind betroffen, von den Dingen die rund um uns geschehen. Der zweite Lockdown, ist für viele Menschen besonders belastend. Hier geht es um Resilienz, die Stärkung des Selbst, das Entdecken der eigenen Ressourcen um einen Weg zu finden, um mit dieser neuen Realität umzugehen.

Gemäß aktueller Verordnung darf meine Praxis geöffnet sein, um für meine KlientInnen da zu sein. Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften sind selbstverständlich. Wer meine Praxis kennt, weiß, dass im Beratungsraum von 38m2 ausreichend Abstand gehalten werden kann. Dennoch biete ich natürlich meinen KlientInnen eine Beratung via Zoom-Call an.

Für mich ist es auch eine ungewohnte Situation “hinter Schutzausrüstung” verborgen zu sein. Noch spezieller ist die Tatsache, dass mir als Professionistin ein wichtiger  Teil der Kommunikation verborgen bleibt, da die Mimik meines Gegenübers, durch den MNS-bedeckt ist. Bei KlientInnen, die ich bereits mehr oder weniger gut kenne, ist das deutlich einfacher, als bei neuen KlientInnen in einem Erstgespräch.

Neue Zeiten fordern jedoch neue Lösungen.  Sicherheit und Gesundheit geht vor. Alles Gute und kommen Sie bestmöglich durch diese sehr spezielle Zeit!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen